Corporate Logo Personalentwicklung Plus

9 intensive Trainingstage, 3 Spitzen-Trainer, 10 Monate berufsbegleitend, Kleingruppe mit maximal 8 Teilnehmenden. Start: 8.3.21 in Wuppertal.

FIT FÜR FÜHRUNG IN ZEITEN
DER VERÄNDERUNG

Checklisten und Patentrezepte helfen nicht, wenn Situationen nicht vorhersehbar sind. Unser Programm festigt Dich (ganz individuell) als Führungskraft. Aus dieser Position findest Du auch „aus der Bewegung heraus“ Ansätze, die zu Dir passen. Entwickle Deine Führungspersönlichkeit weiter und gestalte so das „New Normal“ für Dich und Dein Team.

UNTERSTÜTZUNG FÜR KONKRETE
HERAUSFORDERUNGEN

Es geht um Dich im Führungsprogramm. Und um Dein Team. Enthalten sind:
Mitarbeitendenbefragungen zu Beginn und am Ende des Programmes /Intensiv-Wochenende (Modul „Führen durch Vorbild“) /Moderationstraining /kollegiale Fallberatung /ein Team-Workshop in Deinem Unternehmen.

Für erfahrene und weniger erfahrene Führungskräfte.

EUR 10.500

bis zum 8.9.20: buchen zum Tarif "Frühbucher 180" EUR 7.800

50% der Teilnahmegebühr sind bei Anmeldung fällig 50% vor Beginn der Umsetzungsphase
Noch 3 Plätze frei. Jetzt zum Last-Minute-Tarif buchen!

Deine Ansprechpartner bei BECK UND CONSORTEN für das Führungsprogramm

Für ein persönliches Gespräch sind wir täglich von
8-17 Uhr erreichbar. Tel.: 0202 / 250 12 43

Video abspielen

In diesem Video zeigt Dir Joachim Beck von personalentwicklung.plus vorab, wie das Programm aufgebaut ist und was Dich erwartet!

Inhalte

Inhalte!

Trainer

Unsere Trainerinnen und Trainer unterscheiden sich, was Stil, Temperament und Didaktik angeht. Auch die Sicht auf das Thema Führung unterscheidet sich. Dabei allerdings eher die Perspektive auf Führung, als das grundsätzliche Verständnis.

Alle drei bringen ihre unterschiedlichen Erfahrungen ein und ermöglichen auf diese Weise ein breites Repertoire an Ansätzen und Instrumenten, aus der die Teilenehmer sich bedienen können. Das Curriculum haben die Trainer zusammen mit der dreipunktnull-Zentrale erarbeitet und fixiert. So greifen die Teile ineinander und wesentliche Elemente (wie das Wertequadrat, eine konstruktive Lernkultur und das Instrument der kollegialen Fallberatung) ziehen sich als roter Faden durch die Module.

Alle drei Trainer arbeiten interaktiv mit den Teilnehmern (die Gruppengröße ist auf 12 begrenzt) und begegnen ihnen auf Augenhöhe. Das entspricht auch dem gemeinsamen Bild von Führung, das wir im Führungsprogramm vorleben, vermitteln und stärken wollen.

Dagmar Dörner

Ronnie Goertz

Oliver Nixdorf

Trainer

Unsere Trainerinnen und Trainer unterscheiden sich, was Stil, Temperament und Didaktik angeht. Auch die Sicht auf das Thema Führung unterscheidet sich. Dabei allerdings eher die Perspektive auf Führung, als das grundsätzliche Verständnis.

Alle drei bringen ihre unterschiedlichen Erfahrungen ein und ermöglichen auf diese Weise ein breites Repertoire an Ansätzen und Instrumenten, aus der die Teilenehmer sich bedienen können. Das Curriculum haben die Trainer zusammen mit der dreipunktnull-Zentrale erarbeitet und fixiert. So greifen die Teile ineinander und wesentliche Elemente (wie das Wertequadrat, eine konstruktive Lernkultur und das Instrument der kollegialen Fallberatung) ziehen sich als roter Faden durch die Module.

Alle drei Trainer arbeiten interaktiv mit den Teilnehmern (die Gruppengröße ist auf 12 begrenzt) und begegnen ihnen auf Augenhöhe. Das entspricht auch dem gemeinsamen Bild von Führung, das wir im Führungsprogramm vorleben, vermitteln und stärken wollen.

Dagmar Dörner

Ronnie Goertz

Oliver Nixdorf